2. Export- und Außenhandelstage Ihre Fachtagung für Sicherheit und Erfolg im Export

Leider findet die Fachtagung zu dem angegebenen Termin nicht statt. Das neue Veranstaltungsdatum werden wir Ihnen so bald wie möglich an dieser Stelle mitteilen.

Diese Experten bringen Sie auf den neuesten Stand!

Thomas Inwald

Thomas Inwald

geb. 1977, ist als Global Account Manager bei Fette Compacting tätig und betreut internationale Kunden im Bereich Pharma. Zwischen 2011 und 2014 war er im Resort Sales und sowie dem Business Development der SGS-Gruppe tätig und verantwortlich für Dienstleistungen im Bereich Exportzertifizierung und Inbetriebnahmegenehmigung Russland/Zollunion sowie im Bereich Industrial Inspection Services.

Prof. Dr. Clemens Büter

Prof. Dr. Clemens Büter

lehrt Außenhandel an der Hochschule Koblenz. Er studierte VWL und BWL an der Universität Paderborn und ist gelernter Außenhandelskaufmann. Er war unter anderem tätig als Deutschlandrepräsentant einer Britischen Regierungsagentur sowie als Kooperationspartner der Deutschen Auslandshandelskammer in London. Zudem war er als Gastprofessor in den USA und in Osteuropa tätig.

Hardy Rosentreter

Hardy Rosentreter

ist gelernter Speditionskaufmann und erlangte zudem in 2012 den Bachelor of Arts in Business Administration. Seit 1995 ist er für namhafte Logistikanbieter im Russlandgeschäft tätig. Seit 2013 ist er bei M&M Militzer & Münch Niederlassungsleiter in Stuttgart.

Sven-Boris Brunner

Sven-Boris Brunner

ist Geschäftsführer bei der M&M Militzer & Münch GmbH und verantwortlich für die Bereiche Road und Rail in Deutschland. Er verfügt über viele Jahre Führungs- und Managementverantwortung mit Schwerpunkt Nord-, Süd- und Osteuropa, insbesondere Russland/GUS sowie sowie Naher und Mittlerer Osten.

Clemens Rude

Clemens Rude

Betriebswirt für internationale Wirtschaft, hat rund 20 Jahre Erfahrung in der Außenwirtschaft und der Ausbildung von Außenhandelskaufleuten, -fachkaufleuten und -betriebswirten. In seinem Vortrag stellt er auf eine lebendige Art Fallstricke in der vertraglichen Formulierung der notwendigen Klauseln dar und widmet sich im Anschluss Ihren Fragen. Darüber hinaus stellt er Alternativen zum Akkreditiv vor.

Dr. Michael Jung

Dr. Michael Jung

verfügt über 20 Jahre Berufserfahrung auf verschiedenen Ebenen der Zollverwaltung, u. a. in den Bereichen Zollabfertigung, Betriebsprüfung, AEO-Bewilligungen und -Audits sowie Ahndung von Zuwiderhandlungen. Zudem widmet er sich im Rahmen von Forschungsprojekten der Entwicklung und Umsetzung von globalen Compliance-Strategien in die betriebliche Infrastruktur.

Dr. Bastian Mehle

Dr. Bastian Mehle

entwickelt und begleitet Compliance-Programme im Exportkontrollrecht. Er ist Autor verschiedener Veröffentlichungen zu exportkontrollrechtlichen Themen (zuletzt zu dem Thema „Die notwendige Einhaltung von EU-Embargoregelungen durch Unternehmen mit Sitz in Drittstaaten“, RIW 2015, 397 ff.).

Matthias Preisinger

ist seit über 35 Jahren in der Zollverwaltung tätig und durchlief verschiedene Positionen, von der Ein- und Ausfuhrabfertigung, der Tätigkeit als IT-Schulungsbeauftragter bis hin zur Außenprüfung. Seit Mitte 1999 ist er als Außenprüfer-Zoll beim Hauptzollamt Ulm im Bereich Einfuhrhandel und Warenursprung und Präferenzen tätig.

Dr. Christian Salder

Dr. Christian Salder

– Rechtsanwalt, Fachanwalt f. Steuerrecht und Steuerberater – ist Partner der auf Umsatz-steuer und Zoll spezialisierten Anwaltskanzlei KÜFFNER MAUNZ LANGER ZUGMAIER. Neben Umsatzsteuerrecht und Zollrecht berät der auch in und verbrauchsteuerlichen Fragestellungen. Er ist Lehrbeauftragter des Postgraduierten-Studiengangs an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster und hält regelmäßig Vorträge zu Umsatzsteuer- und Zollthemen.

Dr. Christian Meyer

Dr. Christian Meyer

ist Partner mit den Schwerpunkten Gesellschaftsrecht, Prozessführung und Compliance bei Orth Kluth Rechtsanwälte in Düsseldorf. Er hat bei der Gestaltung und der Einrichtung zahlreicher Compliance-Systeme in Unternehmen beraten, und er vertritt Unternehmen im Zusammenhang mit Compliance-Vorfällen in Gerichtsverfahren.